Microsoft sagt, dass Windows 10 Version 21H2 jetzt für alle verfügbar ist

Windows 10

Windows 11 mag heutzutage der letzte Schrei sein, aber Windows 10 wird immer noch unterstützt und wird um 2025 herum verfügbar sein. Allerdings hat Microsoft ein Windows 10-Update bereitgestellt und sagt nun, dass Windows 10 Version 21H2 (die neueste Version von Windows 10) ist jetzt für alle verfügbar.

Die Nachricht kommt über ein Update zum Windows 10-Integritäts-Dashboard. Diese Seite enthält jetzt eine Meldung, die Benutzer darüber informiert, dass Windows 10, Version 21H2, für eine breite Bereitstellung vorgesehen ist. Dies bedeutet, dass alle Windows 10-Benutzer 21H2 in Windows Update sehen sollten, wenn sie es noch nicht heruntergeladen haben.

Das Windows 10 21H2-Update kam erstmals im November 2021 auf den Markt. Es bietet keine größeren neuen Funktionen, sondern Funktionen, die für IT-Experten und Unternehmen entwickelt wurden. Die Liste umfasst Dinge wie GPU-Computing-Unterstützung für das Windows-Subsystem für Linux, Wi-Fi WPA3-Personal H2E-Unterstützung und Cloud-Trust-Unterstützung in Windows Hello for Business. Diese Version von Windows wird von Microsoft bis Juni 2023 unterstützt. Danach ist ein Update auf das Windows 10 Version 22H2-Update erforderlich, das noch in diesem Jahr erscheinen wird.

📢  So synchronisieren Sie Outlook und Google Kalender

FAQ

Wie finde ich die neueste Version von Windows 10?

Drücken Sie STRG + F (oder Befehlstaste + F, wenn Sie einen Mac verwenden) und geben Sie Ihre(n) Suchbegriff(e) ein. Möchten Sie die neuesten Systemzustandsupdates für Windows-Versionen? Folgen Sie @WindowsUpdate auf Twitter. Am 11. Mai 2021 haben die Home- und Pro-Editionen von Windows 10, Version 1909, und alle Editionen von Windows Server, Version 1909, das Ende der Wartung erreicht.

Wird Windows 10 auf allen Geräten gleich sein?

Das bedeutet, dass es auf allen Geräten dasselbe Windows 10 gibt, anstatt separate Windows-Versionen auf Ihrem Desktop, Telefon und Tablet zu haben. Es scheint nun, als ob Microsoft plant, die Software regelmäßig zu aktualisieren, damit sie im Gegensatz zu früheren Windows-Versionen keine große Überholung erfordert.

Ist Windows 10 die letzte Version von Windows, die wir jemals sehen werden?

Windows 10 könnte die letzte Version des Microsoft-Betriebssystems sein, die wir jemals sehen werden. Das liegt nicht daran, dass es Müll ist, wohlgemerkt. Microsoft macht die kühne Behauptung geltend, weil es Windows jetzt als Dienst und nicht mehr als Software-Iteration betrachtet.

Wie ist der aktuelle Stand von Windows 10 Version 1909?

Aktueller Stand vom 11. Mai 2021: Am 11. Mai 2021 haben die Home- und Pro-Editionen von Windows 10, Version 1909, und alle Editionen von Windows Server, Version 1909, das Wartungsende erreicht. Geräte, auf denen diese Editionen ausgeführt werden, erhalten keine monatlichen Sicherheits- und Qualitätsupdates mehr, die Schutz vor den neuesten Sicherheitsbedrohungen enthalten.

Wird es jemals eine neue Version von Windows geben?

Das mag daran liegen, dass es in absehbarer Zeit keine zukünftigen Hauptversionen von Windows mehr geben wird. Microsoft hat die Art und Weise, wie Windows entwickelt und bereitgestellt wird, geändert, und das erste Ergebnis ist Windows 10.

📢  So deaktivieren Sie die Windows-Firewall in Windows 10 oder Windows 11

Wie sieht die Zukunft von Windows 10 aus?

Die Zukunft heißt „Windows as a Service“. Microsoft hat die Idee von Windows als Dienst diskutiert, aber das Unternehmen hat nicht wirklich genau erklärt, wie sich das auf zukünftige Windows-Versionen auswirken wird. Das mag daran liegen, dass es in absehbarer Zeit keine zukünftigen Hauptversionen von Windows mehr geben wird.

Wird Windows 10 durch Windows 11 ersetzt?

Windows 11 hat im vergangenen Monat mit der schrittweisen Einführung für berechtigte Geräte begonnen, was bedeutet, dass Windows 10 schließlich mit Windows 7 auf dem Friedhof der Microsoft-Betriebssysteme in Rente gehen wird. Aber wenn Sie immer noch das ältere Betriebssystem von Microsoft verwenden, machen Sie sich keine Sorgen. Microsoft unterstützt Windows 10 weiterhin bis zum 14. Oktober 2025.

Ist Windows 10 die letzte Version von Windows?

Jetzt bestätigt ein durchgesickerter Build von Windows 11 scheinbar, dass Windows 10 nicht die letzte Version von Windows ist. Was gibt? Da es sich um eine geleakte Version von Windows 11 handelt, gibt es keine offiziellen Kommentare von Microsoft zu dem Thema.

Wird Windows 10 Version 1909 noch unterstützt?

Erinnerung Am 11. Mai 2021 haben die Home- und Pro-Editionen von Windows 10, Version 1909, das Ende der Wartung erreicht. Geräte, auf denen diese Editionen ausgeführt werden, erhalten keine monatlichen Sicherheits- oder Qualitätsupdates mehr und müssen auf eine neuere Version von Windows 10 aktualisieren, um dieses Problem zu beheben.

Kann ich von Windows 10 2004 auf Windows 10 aktualisieren?

Ab dem 14. Januar 2021 passen wir diese Sicherheitsmaßnahme an, damit bestimmte Geräte mit dem betroffenen Treiber auf Windows 10, Version 2004 oder Windows 10, Version 20H2 aktualisiert werden können. Hinweis Wir empfehlen, dass Sie nicht versuchen, manuell mit der Schaltfläche Jetzt aktualisieren oder dem Media Creation Tool zu aktualisieren, bis dieses Problem behoben wurde.

📢  Das letzte Mitglied von Fortnites The Seven kommt endlich zu Fortnite

Was sind die verschiedenen Versionen von Windows 10?

Dies gilt für die folgenden Editionen von Windows 10, die im November 2019 veröffentlicht wurden: 1 Windows 10 Home, Version 1909 2 Windows 10 Pro, Version 1909 3 Windows 10 Pro Education, Version 1909 4 Windows 10 Pro for Workstations, Version 1909

Sind Windows 10 Home- und Windows 10 Pro-Produktschlüssel identisch?

Drei der Computer waren für Windows 10 Pro geeignet, während einer für Windows 10 Home geeignet war. Beim Überprüfen der Produktschlüssel auf den drei Computern, die auf Windows 10 Pro aktualisiert wurden, war der Produktschlüssel für alle drei Computer gleich. Was gibt?

WindoQ