So erstellen Sie einen Batteriebericht unter Windows 10

Hoe

Die Akkulaufzeit kann oft zu einem heiklen Thema werden, da sie davon abhängt, wie Sie Ihren Windows 10-PC verwenden. Beim Spielen wird Ihr Akku schnell leer, aber das allgemeine Surfen im Internet (je nach Browser) und die Textverarbeitung brauchen viel länger, um den Akku zu entladen. Leider gibt Microsoft keine geschätzte verbleibende Zeit mehr auf ihrer eigenen Hardware an, sodass es schwierig ist zu sagen, wie viel Akku Sie noch haben. Es sollte beachtet werden, dass dieser Test aus offensichtlichen Gründen nicht auf Windows 10-Desktop-PCs funktioniert und dieser Test nur tragbare Windows 10-Geräte, einschließlich Laptops, betrifft.

Wenn Sie sich fragen, welche Apps die Akkulaufzeit auf Ihrem Windows 10-PC beeinträchtigen, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können. Es gibt mehrere individuelle Optionen, um zu überprüfen, was sich auf die Akkulaufzeit Ihres Windows 10-PCs auswirkt. Zunächst können Sie überprüfen, welche Apps die Akkulaufzeit möglicherweise negativ beeinflussen.

  1. Gehe zu Einstellungen.
  2. Gehe zu System.
  3. Gehe zu Batterie.

Unter Batterie, gehen Sie zu „Sehen Sie, welche Apps Ihre Akkulaufzeit beeinträchtigen“, direkt unter dem Prozentsatz der Akkulaufzeit, wie im Bild unten gezeigt.

Ihnen wird eine Liste mit Windows 10-Apps und deren Ressourcenverbrauch angezeigt. Zeiträume reichen von 6 Stunden, 24 Stunden und 1 Woche, und Sie können Apps nach Nutzung, alle Apps oder immer zugelassene Apps anzeigen.

Wenn Sie auf eine der Apps klicken, erhalten Sie weitere Optionen, um zu steuern, wie die App die Ressourcen von Windows 10 verwendet. Sie können Windows die App verwalten lassen und entscheiden, wann diese App im Hintergrund ausgeführt werden kann. Andernfalls können Sie die Arbeit reduzieren, die die App im Hintergrund ausführen kann, oder der App erlauben, Hintergrundaufgaben auszuführen. Sofern Sie nicht benötigen, dass eine bestimmte App rund um die Uhr im Hintergrund ausgeführt wird, ist es in der Regel am besten, Windows die Verwaltung der Apps überlassen zu lassen, um die Menge an Ressourcen und Batterie zu reduzieren, die die App letztendlich verwendet.

Um die App zu überwachen, die Sie suchen, um einen detaillierteren Überblick über Ihre Akkulaufzeit zu erhalten, stehen in Windows 10 detailliertere Optionen zur Verfügung.Hier ist, was Sie tun müssen.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü, um das Menü aufzurufen.

📢  So aktivieren Sie TPM in beliebten VMs, um Windows 11 zu installieren

2. Wählen Sie Windows PowerShell (Admin).

3. Ja zur UAC-Eingabeaufforderung (User Account Control).
4. Kopieren Sie in Windows PowerShell „powercfg /batteryreport“ und fügen Sie es in das Windows PowerShell-Fenster ein. In Windows PowerShell wird der Batteriebericht in dem Verzeichnis gespeichert, in dem Sie sich befinden. Wenn Sie Windows PowerShell öffnen, werden Sie zu „C:WINDOWSsystem32“ weitergeleitet. Wenn Sie den Batteriebericht jedoch in einem bestimmten Ordner speichern möchten, können Sie dies tun, indem Sie den folgenden Befehl eingeben: powercfg /batteryreport /output „C:battery-report.html“ Durch Eingabe dieses Befehls speichern Sie den Batteriebericht auf Laufwerk C:, sodass Sie ihn bei Bedarf leichter finden können.

5. Öffnen Sie den Batteriebericht. Sobald der Batteriebericht erstellt ist, gehen Sie zum Zielordner und öffnen Sie die Datei. Suchen Sie nach der Datei mit der Bezeichnung battery-report.html. Die Datei wird in Ihrem Standardbrowser geöffnet.

Was bedeutet mein Batteriebericht?

Sobald Ihr Akkubericht erstellt wurde, kann es für neue Windows 10-Benutzer verwirrend sein, genau zu wissen, was sie sehen. Hier ist, was Sie aus Ihrem Batteriebericht machen sollten. Der erste Bereich Ihres Akkuberichts zeigt die Hardwareparameter, die Betriebssystemversion und andere Details, die für Ihren Windows 10-PC spezifisch sind. Hier sind einige Beispiele für das Surface Book 2.

Der nächste Abschnitt ist Installierte Batterien und gibt Ihnen allgemeine Informationen über die in Ihrem Computer installierten Batterien. Die Batterieinformationen umfassen den Batterienamen, den Hersteller, die Chemie, die Auslegungskapazität und die volle Ladekapazität.

Aktuelle Nutzung zeigt das Datum und die Uhrzeit an, zu der Sie den Akku verwendet haben, zusammen mit dem Akkustatus (aktiv, angehalten), der Stromquelle und der verbleibenden Akkukapazität. Die letzte Nutzung gibt Ihnen eine Aufzeichnung darüber, wann Sie Ihren Windows 10-Laptop in den Ruhezustand versetzt haben, aktiv wurden und mit Wechselstrom aufgeladen wurden. Die letzte Nutzung zeigt auch die verbleibende MWh-Kapazität an.Dies ist die Aufzeichnung darüber, wann der Laptop in den Ruhezustand gegangen ist, aktiv wurde und wann Ihr PC mit Wechselstrom aufgeladen wurde, zusammen mit der entsprechenden verbleibenden Kapazität in mWh.

Unter der letzten Verwendung gibt es auch eine hilfreiche Batterieverbrauch Diagramm, um Ihnen zu zeigen, wie sich Ihr Akku in den letzten drei Tagen entlädt. Derzeit gibt es keine Option, um im Batteriebericht weiter als die letzten 3 Tage zu sehen. Persönlich würde ich gerne sehen, wie sich Ihre Batterie über eine ganze Woche entlädt.

Andere Bereiche des Batterieberichts umfassen Nutzungsverlauf und Geschichte der Batteriekapazität. Dies sind gute Bereiche, in denen Sie sich über den Zustand Ihres Windows 10-PC-Akkus auf dem Laufenden halten sollten. Der wichtigste Abschnitt für die meisten Windows 10-Benutzer wird jedoch sein Schätzungen der Batterielebensdauer. Schätzungen zur Akkulaufzeit sind die Schätzungen von Windows 10, die Sie bei regelmäßiger Verwendung auf dem Gerät erhalten können. Dieses Batterie-Feedback ist stabiler und genauer als die Schätzung der verbleibenden Batterie, die Sie wann sehen

Dieses Feedback ist stabiler und genauer als die Live-Schätzung, die Sie erhalten, wenn Sie auf das Batteriesymbol Ihres Computers klicken. Leider können Sie die verbleibende Akkulaufzeit auf Ihrem Windows 10-PC nicht sehen, wenn Sie ein Microsoft Surface-Produkt haben, indem Sie auf das Akkusymbol klicken. Aus irgendeinem Grund hat Microsoft diese Option entfernt. Ich habe ein Surface Book 2 und hatte Probleme mit der Akkulaufzeit, also habe ich kürzlich eine Neuinstallation von Windows 10 durchgeführt, um zu sehen, ob das Problem mit der Akkulaufzeit behoben wurde. Ich konnte mit dem Surface Book 2 nicht mehr als 5-6 Stunden erreichen. Jetzt habe ich eine viel bessere Akkulaufzeit, aber es wird ein paar weitere Einschaltzyklen dauern, bis ich einen genaueren Messwert bekomme, wenn mein Surface Book 2.

📢  Die 10 wichtigsten Tastenkombinationen in Windows 10 und wie man sie verwendet

Wenn Sie ähnliche Probleme haben, wissen Sie jetzt, wie Sie einen Batteriebericht auf Ihrem Windows 10-Laptop erhalten, um die Leistung Ihrer Batterie zu sehen und sicherzustellen, dass keine batteriebezogenen Probleme vorliegen.

FAQ

Wie erstelle ich selbstgemachte Batterien?

Um eine komplexe mehrzellige Batterie zu bauen, verwenden Sie alle 12 Kupfer- und Aluminiumzellen.Stellen Sie sicher, dass sie in einer Sequenzschaltung, die zwischen Kupfer und Aluminium wechselt, miteinander ausgerichtet sind. In diesem Fall ist jedes befestigte Nagelpaar eine Zelle. Ihre hausgemachten Batterien hängen vom Ionengehalt des Bodens Ihres Bodens ab.

Können Sie Ihre eigenen Autobatterien herstellen?

Sie können tatsächlich verschiedene Arten von Batterien aus verschiedenen Teilen herstellen, die in Ihrem Haus liegen. Eine einfache selbstgebaute Batterie kann Ihnen helfen, den Stromfluss durch Objekte von den positiven zu den negativen Anschlüssen einer Batterie zu verstehen. Haben Sie schon immer gedacht, dass die Aufarbeitung von Autobatterien nur in einer Fabrik durchgeführt werden kann?

Wie erstelle ich einen Batteriebericht?

Kopieren Sie powercfg /batteryreport /output „C:\battery_report.html“ und fügen Sie es in das Eingabeaufforderungsfenster ein. Beachten Sie, dass Sie für die Profis die Ausgabe in einem beliebigen Verzeichnis festlegen können.

Wie bekommt man Batterien für einen Generator?

Um Batterien zu erhalten, müssen Sie Tiere in einen Generator stecken und sie um das Rad laufen lassen, um Strom zu erzeugen. Es scheint keinen anderen Weg zu geben, Batterien zu bekommen, also müssen wir weitermachen und einen Generator bauen. Sie benötigen die folgenden Zutaten: Alle oben genannten Gegenstände können auf der Startinsel gefunden werden, also sollten sie leicht zu sammeln sein.

Wie kann ich eine Batterie zu Hause herstellen?

Okay, also fangen wir einfach an. Sie können eine 1,5-Volt-Batterie herstellen, indem Sie einen Kupferstab und einen Aluminiumstab in eine Tasse Wasser legen. Und dann verbinden Sie sie über dem Wasser mit einem Stück Draht. Gießen Sie einen Teelöffel Bleichmittel in das Wasser und Sie haben Ihre erste Batterie.

Wie erstelle ich Erdbatterien?

Sie können mit dem Bau von Erdbatterien beginnen, indem Sie Elektroden aus Metallen verwenden, die elektrischen Strom leiten können – wie Blei. Diese geladenen Metalle können funktionieren, wenn sie in den Boden gelegt werden, was den Namen dieser Batterie erklärt. Montieren Sie Ihre Batterie vorzugsweise bei freundlichem Wetter im Freien. Hier ist eine Möglichkeit, wie man eine Batterie herstellt.

📢  So entfernen Sie unter Windows 10 und Windows 11 die lästige Meldung „Beenden Sie die Einrichtung Ihres Geräts“.

Wie stellen Sie Ihre eigenen Lithiumbatterien her?

3 So stellen Sie Ihre eigenen DIY-Lithiumbatterien her.3.1 Schritt Eins: Erfahren Sie, wie Sie die Batteriezellen anschließen. 3.2 Schritt Zwei: Stellen Sie sicher, dass Ihr Akku die richtige Spannung und Kapazität hat. 3.3 Schritt Drei: Bauen Sie Ihren Akku zusammen. 3.4 Schritt vier: Schneiden Sie Ihre Nickelstreifen. 3.5 Schritt fünf: Punktschweißen der Streifen.

Was benötige ich für einen Akkupack?

Um Ihren Akkupack herzustellen, benötigen Sie eine ganze Reihe von Gegenständen. Dies sind die folgenden: BMS (Battery Management System, das die Batterien auflädt. Sie finden es bei Amazon)

Was macht ein Hochspannungsgenerator mit einer Batterie?

Ein Generator mit höherer Spannung kann jede Batterie viel schneller aufladen. Bleiben Sie bei uns, um zu erfahren, wie die Batterie eines Generators gewartet wird, um sie optimal zu nutzen. Was tun, um die Generatorbatterie in gutem Zustand zu halten?

Kann man mit einem Generator eine Batterie aufladen?

Eine Batterie kann die besten Dienste leisten, wenn sie vollständig aufgeladen ist. Mit einem Generator können Sie die Autobatterie, Wohnmobilbatterien, Fahrradbatterien und vieles mehr aufladen. Ein Generator mit höherer Spannung kann jede Batterie viel schneller aufladen. Bleiben Sie bei uns, um zu erfahren, wie die Batterie eines Generators gewartet wird, um sie optimal zu nutzen.

Wofür wird eine Generatorbatterie verwendet?

Grundsätzlich wird eine Generatorbatterie verwendet, um die Geräte oder Geräte zu betreiben. Bei Bedarf können diese Batterien jedoch wieder aufgeladen werden. Indem Sie sie an die Steckdose anschließen, sind sie bereit, alle Ihre Geräte mit Strom zu versorgen. Wie lange sollte die Generatorbatterie halten?

Was ist bei der Arbeit mit Generatorbatterien zu beachten?

Beachten Sie die folgenden Punkte, wenn Sie mit der Batterie des Generators arbeiten. Stellen Sie beim Laden der Batterie sicher, dass die Batteriespannung zwischen 12,4 V und 12,6 V liegt. Es muss abgeklemmt werden, wenn die Batterie repariert oder gewartet wird. Manchmal funktionierte der Generator längere Zeit nicht, obwohl kein Stromnetz vorhanden war, um die Batterie aufzuladen.

Wie erstelle ich mit PowerShell einen Akkulaufzeitbericht?

Geben oder fügen Sie powercfg /batteryreport /output „C:\battery-report.html“ in das Fenster ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Befehl auszuführen. PowerShell teilt Ihnen dann den Namen der generierten HTML-Datei mit dem Akkulaufzeitbericht und den Speicherort auf Ihrem Computer mit.

Wie erstelle ich einen Batteriebericht in Windows 10?

Um einen Akkubericht zu erstellen, drücken Sie Win + R, um das Windows-Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie cmd in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Eingabeaufforderung zu öffnen. Sobald Sie die Eingabetaste drücken, erstellt Windows einen Bericht für Ihren Akku.

WindoQ