Anleitung zum Ausführen und Installieren von Windows über Boot Camp unter OSX

Hoe

Es gab einmal eine Zeit, in der Windows und Mac OSX separate Betriebssysteme waren, die nicht miteinander auskamen. 2006 jedoch Apple hat eine „Boot Camp“-Funktion eingeführt für Intel-basierte Macs, die es dem Benutzer ermöglichte, Windows XP neben Mac OSX zu installieren. Jetzt, im Jahr 2016, existiert diese Funktion immer noch in den neuesten Versionen von Mac OSX und ermöglicht es Benutzern, Windows 7, Windows 8 und sogar Windows 10 auf bestimmten Mac-Modellen zu installieren. Was folgt, ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Boot Camp auf Ihrem Mac ausführen, um Windows zu installieren.

Schritt eins: Sammeln Sie die Materialien

Um Windows auf Ihrem Mac auszuführen, benötigen Sie einen Intel-basierten Mac mit 55 GB freiem Speicherplatz auf der Festplatte, ein leeres USB-Flash-Laufwerk mit mindestens 16 GB und ein offizielles Microsoft Windows-Installationsmedium oder Disk-Image. Das Installationsmedium oder der Mediendatenträger sollte eine Version von Windows Vista, XP, 7, 8 (oder Windows 10, wenn Ihr Mac dies unterstützt) enthalten Überprüfen Sie diese Seite, um sicherzugehen dass Ihr Mac die Version von Windows unterstützt, die Sie installieren möchten.

Jeder Mac unterstützt verschiedene 32-Bit- oder 64-Bit-Versionen von Windows, und daher ist es klug, zuerst bei Apple nachzufragen, ob Ihr Mac die gewünschte Version unterstützt. Für diesen Anleitungsbeitrag installieren wir Windows 7 auf einem 13-Zoll-MacBook Pro von Ende 2011.

Die erforderlichen Materialien, um mit dem Bootcamp-Prozess zu beginnen
Die erforderlichen Materialien, um mit dem Boot Camp-Prozess zu beginnen

Schritt Zwei: Bereiten Sie ein ISO für die Installation vor

Wenn sich Ihre Kopie von Windows auf einem Datenträger befindet oder wenn Sie neuere Versionen von Windows installieren, müssen Sie die Installation vorbereiten, indem Sie eine ISO-Kopie des Windows-Installationsdatenträgers erstellen. Um dies zu erreichen, können Sie die folgenden Schritte von Apple ausführen. Wenn Sie jedoch bereits ein Windows 10-ISO zur Hand haben, können Sie diesen Schritt überspringen.

  1. Während Ihr Mac von OS X startet, legen Sie die Windows-Installations-DVD in ein externes optisches USB-Laufwerk ein oder verbinden Sie Ihr Windows-USB-Laufwerk mit einem USB-Anschluss an Ihrem Mac.
  2. Nachdem das Installationsmedium im Finder bereitgestellt wurde, öffnen Sie das Festplatten-Dienstprogramm aus dem Ordner „Dienstprogramme“ (wählen Sie „Gehe zu“ > „Dienstprogramme“).
  3. Wählen Sie das optische USB-Laufwerk oder das Windows-Flash-Laufwerk aus, sodass es im Fenster des Festplattendienstprogramms hervorgehoben wird.
  4. Wählen Sie „Datei“ > „Neues Image“ und wählen Sie dann Ihre Windows-DVD oder Ihr Flash-Laufwerk aus dem Untermenü aus.
  5. Wählen Sie „DVD/CD-Master“ im Menü „Bildformat“ und dann „Keine“ im Menü „Verschlüsselung“.
  6. Geben Sie der neuen Datei einen Namen und klicken Sie dann auf Speichern. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie einen Administrator-Benutzernamen und ein Kennwort ein. Während die Image-Datei erstellt wird, erscheint ein Fortschrittsbalken (das Erstellen der Image-Datei kann einige Zeit dauern).
  7. Nachdem das Imaging abgeschlossen ist, werfen Sie Ihre Windows-Installations-CD oder Ihr Flash-Laufwerk aus. Wenn Sie ein externes optisches Laufwerk verwenden, trennen Sie es vom USB-Anschluss, nachdem die Disc ausgeworfen wurde.
  8. Suchen Sie im Finder die Disk-Image-Datei, die Sie zuvor erstellt haben. Klicken Sie einmal darauf, um sie auszuwählen, und drücken Sie dann die Eingabe- oder Return-Taste auf Ihrer Tastatur, um die Datei umzubenennen. Ändern Sie die Disk-Image-Dateierweiterung von .cdr in .iso. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf „ISO verwenden“, um diese Änderung zu bestätigen.

Hinweis: In einigen Fällen, wenn Sie ein älteres MacBook mit eingebautem CD-Laufwerk haben oder wenn Sie eine ältere Version von Windows installieren, können Sie diese Schritte vollständig umgehen, indem Sie die CD einlegen. Dies hilft Ihnen auch dabei, mit Schritt drei fortzufahren und zum Boot Camp-Assistenten zu gehen, um die Boot Camp-Unterstützungsdateien herunterzuladen oder auf einen USB-Stick zu kopieren. Die Installation neuerer Windows-Versionen auf neueren Macs erfordert jedoch die oben genannten Schritte, damit Boot Camp die Windows-Installationsdateien ordnungsgemäß versendet.

📢  So aktualisieren Sie Microsoft Edge unter Windows, Apple und Android

Schritt drei: Verwenden Sie den Boot Camp-Assistenten

Navigieren Sie für diesen Schritt zum Ordner „Dienstprogramme“ auf Ihrem Mac, öffnen Sie den Boot Camp-Assistenten und befolgen Sie die einfachen Schritt-für-Schritt-Anweisungen des Assistenten zur Neupartitionierung Ihres Startvolumes für Windows. In diesem ersten Schritt müssen Sie sicherstellen, dass alle verfügbaren Kontrollkästchen aktiviert sind.

Als nächstes werden Sie aufgefordert, den Speicherort der von Ihnen erstellten ISO zu finden, und dann werden Sie angewiesen, ein USB-Laufwerk anzuschließen, damit Ihr Mac die richtigen Boot Camp-Unterstützungstreiberdateien für Ihren Mac und Ihre Windows-Version herunterladen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie fortfahren, und wählen Sie dann aus, wie Sie Ihre Festplatte für Windows partitionieren möchten.

Nach der Partition wird Ihr Mac dann mit dem Windows Installer neu gestartet. Falls dieser Neustart nicht erfolgt, können Sie Ihren Mac ausschalten und dann die Wahltaste gedrückt halten und die CD oder das USB-Laufwerk mit den Windows-Installationsdateien auswählen.

Partitionieren der HDD für Windows
Partitionieren der HDD für Windows

Hinweis: Wenn Sie zu den Leuten mit einem älteren Mac gehören, die eine CD verwenden, um die Installation auszuführen, vergewissern Sie sich, dass Sie die haben richtige Bootcamp Support-Dateien in das Stammverzeichnis eines USB-Laufwerks kopiert. Sie benötigen diese Dateien später, um die richtigen Apple-Treiber für Ihre Kamera und Ihr Tastatur-Trackpad zu installieren, nachdem Sie Windows installiert haben.

Schritt 5: Lassen Sie Ihren Mac in das Windows-Installationsprogramm booten und führen Sie es dann aus

Nach Schritt vier sollte Ihr Mac nun automatisch in den Windows Installer gebootet haben. Dieser anfängliche Startvorgang kann einige Zeit in Anspruch nehmen, machen Sie sich also keine Sorgen, wenn er anfangs langsam ist. Nachdem Sie das Installationsprogramm gestartet haben, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine benutzerdefinierte Installation auswählen, und wählen Sie die BOOTCAMP-Partition aus, und klicken Sie dann auf Format wenn Sie gefragt werden, wo Sie Windows installieren möchten.

Notiz: UNTERLASSEN SIE Wählen Sie eine andere Festplattenpartition als die mit dem Titel „BOOTCAMP“. Die Installation von Windows auf einer der anderen aufgelisteten Partitionen löscht Ihre OSX-Partition und führt zum Verlust Ihrer Dateien und Ihres OSX-Betriebssystems.

📢  So installieren Sie Ubuntu unter Windows 10 oder Windows 11

Markieren Sie nach dem Formatieren die gerade formatierte Partition und drücken Sie auf Weiter. Der Installationsprozess beginnt dann und es ist Zeit, sich zu entspannen und eine Tasse Kaffee zu trinken, während Ihr Mac seine Magie entfaltet. Ihr Mac wird einige Male neu gestartet, um die Installation abzuschließen, also machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihr Bildschirm schwarz wird.Achten Sie nur darauf, keine Tasten zu drücken, wenn Sie gefragt werden, ob Sie von einer CD booten möchten.

IMG_1604
Achten Sie darauf, die BOOTCAMP-Partition auszuwählen

Schritt 6: Starten Sie Ihren Mac in der neuen Windows-Partition neu.

Nach einer erfolgreichen Installation wird Ihr Mac in Windows neu gestartet. Wenn dies nicht automatisch geschieht, halten Sie beim Start die Optionstaste gedrückt und wählen Sie die Windows-Partition aus der Liste der verfügbaren Laufwerke aus. Nach diesem ersten Start erscheint die Bootcamp-Systemsteuerung und Ihr Mac sollte automatisch die erforderlichen Apple-Treiber für Tastatur, Display, Bluetooth usw. installieren.

Wenn dies nicht geschieht und die Dinge seltsam aussehen, navigieren Sie einfach zu dem USB-Laufwerk, das der Boot Camp-Assistent gespeichert hat Boot Camp-Unterstützungsdateien und führen Sie die „Setup“-Datei aus. Dadurch werden alle richtigen Treiber für Ihren Mac installiert.

Achten Sie darauf, die auszuführen
Stellen Sie sicher, dass Sie die „Setup“-Datei ausführen, wenn die Dinge auf Ihrem Mac nicht richtig aussehen

Schritt 7: Lernen, wie man zwischen OSX und Windows wechselt

Sobald alles so gut ist, wie es sein sollte, werden Sie wahrscheinlich von Windows zu OSX wechseln wollen. Um das Standardbetriebssystem zu ändern, können Sie wie unten gezeigt auf das Boot Camp-Symbol (eine kleine schwarze Raute) in der Taskleiste klicken. Von hier aus können Sie dann auswählen, welches Betriebssystem Sie zum Starten Ihres Mac verwenden möchten, und Sie können auch die Steuerelemente für Ihre Tastatur und Maus anpassen. Um jedoch zwischen Betriebssystemen außerhalb von Windows zu wechseln, können Sie die Optionstaste auf Ihrer Tastatur gedrückt halten, während Ihr Mac hochfährt, und entweder Windows oder OSX auswählen.

Eingabeaufforderung der Boot Camp-Systemsteuerung

Also, da haben Sie es, so installieren Sie Windows auf einem Mac mit Boot Camp. Hast du jemals Windows auf OSX installiert? Lassen Sie uns wissen, was Sie davon halten, indem Sie uns unten einen Kommentar hinterlassen!

FAQ

Wie installiere ich Windows 10 auf einem zweiten Computer?

Besuchen Sie dazu die Download-Seite von Microsoft für Windows 10, klicken Sie auf „Tool jetzt herunterladen“ und führen Sie die heruntergeladene Datei aus. Wählen Sie „Installationsmedium für anderen PC erstellen“.

Wie installiere ich Windows 10 auf einem 64-Bit-Computer?

Besuchen Sie dazu die Download-Seite von Microsoft für Windows 10, klicken Sie auf „Tool jetzt herunterladen“ und führen Sie die heruntergeladene Datei aus. Wählen Sie „Installationsmedium für anderen PC erstellen“. Stellen Sie sicher, dass Sie die Sprache, Edition und Architektur auswählen, die Sie von Windows 10 installieren möchten. Wenn Sie es auf einem PC mit einer 64-Bit-CPU installieren, möchten Sie wahrscheinlich die 64-Bit-Version.

Wie installiere ich die vollständige Installation von Windows 10?

So installieren Sie Windows 10: Vollständige Installation 1. Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät die Systemanforderungen von Windows 10 erfüllt. Nachfolgend finden Sie die Mindestanforderungen, die zum Ausführen von Windows erforderlich sind … 2. Erstellen Sie ein USB-Installationsmedium. Besuchen Sie die Download-Seite von Microsoft für Windows 10 und wählen Sie „Tool jetzt herunterladen“ unter… 3. Führen Sie das …

Wie installiere ich Windows 10 von einem USB-Laufwerk?

Erstellen Sie ein USB-Installationsmedium. Besuchen Sie die Windows 10-Download-Seite von Microsoft und wählen Sie „Tool jetzt herunterladen“ im Abschnitt „Windows 10-Installationsmedium erstellen“. Übertragen Sie das heruntergeladene Installationstool auf ein USB-Laufwerk. 3. Führen Sie das Installationstool aus. Öffnen Sie das Installationstool, indem Sie darauf klicken.

📢  So erhalten Sie das Windows 10-Update vom November 2019 (19H2)

Wie installiere ich Windows 10 einfach unter Windows 10?

Besuchen Sie die Windows 10-Download-Seite von Microsoft und wählen Sie „Tool jetzt herunterladen“ im Abschnitt „Windows 10-Installationsmedium erstellen“. Übertragen Sie das heruntergeladene Installationstool auf ein USB-Laufwerk. 3. Führen Sie das Installationstool aus. Öffnen Sie das Installationstool, indem Sie darauf klicken.

Wie führe ich ein Programm oder eine exe-Datei von CMD unter Windows aus?

Nachdem Sie sich im Zielpfad des Programmordners befinden, können Sie Start eingeben nach dem ausgewählten Dateipfad in CMD und drücken Sie die Eingabetaste, um die exe-Datei in der Eingabeaufforderung auszuführen. Ersetzen Sie „Dateiname.exe“ durch den Namen des Zielprogramms, z. wmplayer.exe starten. Dieser Beitrag stellt vor, wie man ein Programm oder eine exe-Datei von CMD unter Windows 10 ausführt.

Wie starte ich ein Programm von der Kommandozeile aus?

Geben Sie den Namen des Programms in die Eingabeaufforderung ein. Dies muss der Systemname der Datei sein, nicht der Verknüpfungsname (z. B. lautet der Systemname der Eingabeaufforderung cmd). Drücke auf ↵ Enter.Sobald Ihr Befehl start program_name ähnelt, wird dadurch der Befehl „start“ für Ihr ausgewähltes Programm ausgeführt.

Wie führe ich Programme vom Terminal unter Linux aus?

Das Terminal ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie Programme ausführen und Ihr Linux-System mithilfe von Tastaturbefehlen verwalten können. Dieses wikiHow bringt dir bei, wie man ein Programm vom Terminal aus unter Linux ausführt. Drücken Sie Strg + Alt + T, um das Terminal zu öffnen.

Wie führe ich ein Python-Programm über die Befehlszeile aus?

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass die von Ihnen verwendete Befehlszeilenanwendung Zugriff auf Ihre Python-Installation hat. Öffnen Sie dazu die Eingabeaufforderung, geben Sie python ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Wie installiere ich Windows 10 auf einem zweiten Laufwerk ohne USB?

Gibt es also eine Möglichkeit, Windows 10 auf einem zweiten Laufwerk zu installieren, ohne USB zu verwenden?“ Wenn Sie Windows 10 auf einem anderen Computer ohne USB oder CD installieren möchten, ist der einfachste Weg, Windows 10 von der aktuellen Festplatte auf die neue Festplatte zu migrieren, um zu booten. Um dieses Ziel zu erreichen, sollten Sie sich besser an Software von Drittanbietern wenden.

Wie installiere ich zwei Windows 10-Betriebssysteme auf zwei separaten internen Festplatten?

Wie installiere ich zwei Windows 10-Betriebssysteme auf zwei separaten internen Festplatten und halte Dateien getrennt? 1 Damit jede Festplatte unabhängig mit ihren eigenen Boot-Dateien booten kann, trennen Sie die andere Festplatte bei der Installation… 2 Lassen Sie beide Laufwerke während einer gebooteten benutzerdefinierten Installation auf dem zweiten Laufwerk einstecken, wodurch keine Boot-Dateien auf dem abgelegt werden. .. Mehr …

Wie installiere ich eine zweite Version von Windows 10?

Sie können auch eine zweite Festplatte in Ihren Computer einlegen (wenn es sich um einen Desktop-Computer handelt) und die zweite Version von Windows auf dieser Festplatte installieren. Installieren Sie die zweite Version von Windows: Als Nächstes installieren Sie die zweite Version von Windows. Stellen Sie sicher, dass Sie die Option „Benutzerdefinierte Installation“ wählen, nicht die Option „Upgrade“.

Wie installiere ich Windows 10 kostenlos auf meinem Computer?

Wenn Sie kein Upgrade von einer vorhandenen Windows-Installation durchführen möchten, können Sie das offizielle Windows 10-Installationsmedium kostenlos von Microsoft herunterladen und eine Neuinstallation durchführen. Besuchen Sie dazu die Download-Seite von Microsoft für Windows 10, klicken Sie auf „Tool jetzt herunterladen“ und führen Sie die heruntergeladene Datei aus.

WindoQ